Pferdefotografie Manfred Grebler


Model-Shootings
Motivation und Hintergründe

"Model-Shootings" - Was ist das?
Junge fotogene Reiterinnen stellen sich mit ihren Ponys/Pferden für Fotoshootings zur Verfügung. Die Reiterinnen erhalten damit quasi ein kostenloses Fotoshooting, ich erhalte Bildmaterial für Zeitschriften, Bücher usw. als auch für Eigenwerbung bzw. eigene Webprojekte. Dabei ist es erst mal völlig egal, ob die Reiterin ein Freizeit-Pony oder ein S-Turnierpferd reitet. Die entscheidenden Auswahl-Kriterien sind andere. (Siehe "Models gesucht")
Meine ersten Model-Shootings waren im Jahr 2003, wobei die allerersten Fotos speziell für einen Zeitschriften-Artikel waren. Aber ebenfalls im Jahr 2003 gab es auch schon die ersten "freien" Shootings, also Bilder die ich "auf Vorrat" für mein Bildarchiv bzw. meine Bildagenturen gemacht habe.
In den folgenden etwa 15 Jahren hatten diese Shootings weiterhin den primären Zweck, geeignetes Bildmaterial zum Ausbau meines Bildarchivs bzw. zur Belieferung meiner Bildagenturen zu produzieren. Dementsprechend war die Auswahl der Motive vor allem dadurch bestimmt, welche Bilder sich hoffentlich gut verkaufen lassen und in meinem Bestand noch nicht so zahlreich vorhanden waren. Außerdem musste natürlich der schnellen technischen Entwicklung der Digitalfotografie Rechnung getragen werden. Die Bilder aus den ersten Jahren sind aus technischen Gründen heute nur noch schwer verkäuflich.
In den letzten Jahren hat sich die Situation jedoch verändert. Aus den meisten Bereichen habe ich bereits ausreichend Bildmaterial in bester Qualität im Archiv. Es gibt nur noch sehr wenige Motive wovon ich nicht ausreichend Bilder habe. Und diese sind entsprechend schwer umzusetzen, abhängig von Reiterin, Pferd und Location. Unter anderem auch im Hinblick auf die fortschreitende technische Entwicklung fotografiere ich zwar weiterhin diverse Standard-Motive, in vielen Fällen hat sich meine Motivation für die Shootings allerdings verlagert. Neben dem Aspekt "Bildarchiv" gibt es jetzt mehrere andere Gründe für Model-Shootings:
Da diese etwas spezielleren Shooting-Themen für die Models vielleicht nicht immer so interessant sind, habe ich mir in den letzten Jahren einige "Motivations-Hilfen" ausgedacht. Jährlich gibt es den "Top-Riding-Model" Wettbewerb, wo nach einem Punktesystem die fleißigsten bzw. erfolgreichsten Reiterinnen belohnt werden. Hinzu kommen Prämien für neue Models, Rabatte auf Reitsportartikel und gelegentlich auch Sponsoring-Angebote.